Gartenschau

Schaufenster Front Garten
Ein Garten im Schaufenster

Den Frühlingsanfang haben wir schon hinter uns. Wusstet Ihr, dass Ostern immer am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond nach Frühlingsanfang ist? So was lernt man in Bilderbüchern. (Das Osterküken, Nord-Süd-Verlag)

Wir haben überlegt, ob wir im Schaufenster Erde aufschütten und Blümchen reinpflanzen und Samen säen. Aber wir wollen ja auch Bücher zeigen und die hätten beim Gießen wohl gelitten.

Am Samstag, den 30. März ist zum siebten Mal #indiebookday. Das ist der Tag zur Unterstützung unabhängiger, kleiner Verlage.

#indiebookday2019

Königin für eine Nacht von Leonora Leitl, Kunstanstifter Verlag, 20 €, ab 4

Der neugierige Garten von Peter Brown, Bohem Press, 13,95 €, ab 3

Grüner wird´s nicht von Kirsten Bradley, Kleine Gestalten, 14,90 €

Die Blume und der Baum von Gioconda Belli, Peter Hammer, 14,90 €

Grüne Wunder erleben von Anne-Maria Apelt, Adeo, 22 €

Der Nachtgärtner von Eric Fan, Jacoby Stuart, 14,95 €, ab 5

Auch wir sind ja unabhängig und klein und solidarisieren uns gerne mit denen, die mit Leidenschaft, Liebe zum Detail und kleinen Brötchen im Buchgeschäft mitmischen. Anfang des Jahres gab einer der größten Player der Buchbranche seine Insolvenz bekannt. Dieses Erdbeben betrifft uns nicht, weil wir kein KNV-Kunde sind, aber viele kleine Verlage und Buchhandlungen fürchten um ihr Weiterbestehen. Dass wir klein und unabhängig sind, merkt Ihr übrigens zum Beispiel daran, dass Ihr uns auf den großen Plattformen nicht finden werdet. Wir sparen uns die jeweiligen Mitgliedsbeiträge, weil sie für uns eben nicht nur Peanuts sind und weil wir zuversichtlich sind, als Kiezbuchhandlung auch ohne diese Webpräsenz eine Daseinsberechtigung und eine Überlebenschance zu haben.

Garten Garten Garten

Jetzt noch die anderen Titel, aus den größeren Verlagen:

Matisse und sein Garten von Samantha Fridman, Diogenes, 20 €, ab 5

Linnéa im Garten des Malers von Christina Björk und Lena Anderson, cbj, 12,99 €, ab 8

Paddington wird Gärtner von Michael Bond, Knesebeck, 14 €, ab 4

Ein gutes Jahr von Leo Lionni, Beltz, 9,95 €, ab 4

Das Samenkorn von Joachim Ringelnatz und Sebastian Braun, Nord-Süd, 7,95 €, ab 2

Im Garten, Stickerbuch, Usborne Verlag, 5,95 €, ab 3

Mein kleiner Garten, Katrin Wiehle, Beltz, 8,95 €, ab 2

Der Grüffelo-Naturführer Frühling, Axel Scheffler und Julia Donaldson, Beltz, 5,95 €, ab 4

Im Garten, Anika Dürffler, Loewe, 9.95 €, ab 2

Das Garten Kritzelbuch, BLV Verlag, 4,99 €

Der dunkle Garten von Tana French, Scherz, 16,99 €

Die Rose in Annas Garten von Rainer Haak, Adeo, 14 €

Gute Laune Block, Magdalenen Verlag, 4,95 €

Und wer hat gemerkt, dass ein aufgeschlagenes Buch im Schaufenster steht und auf zwei Bildern zwei unterschiedliche Seiten zeigt? Wir blättern jeden Tag eine Seite weiter:

Und dann ist Frühling! von Julie Fogliano, Fischer Sauerländer, 14,99 €, ab 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.